Wohnen & Freizeit

Ankommen – und da bleiben wollen

Wenn es sich nach Zuhause anfühlt, dann ist es richtig. Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen stehen ganz unterschiedliche Wohn- und Freizeitangebote offen. Von Wohnangeboten bei Umschulung oder Aus- und Weiterbildung bis zu Familienentlastendem Dienst und Kurzzeitunterbringung.

Befristete Unterbringung und Betreuung

von blinden, sehbehinderten und mehrfachbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Es kann viele Gründe geben, warum Familien behinderter Kinder von Zeit zu Zeit eine Verschnaufpause brauchen. Nutzen Sie die individuellen Betreuungsangebote der Nikolauspflege flexibel und Ihrem persönlichen Bedarf entsprechend.

Auch eine befristete Unterbringung sowie Betreuung von blinden, sehbehinderten und mehrfachbehinderten Erwachsenen ist in unterschiedlichen Einrichtungen möglich.

Es ist gut zu wissen, dass unsere Tochter gut betreut ist, wenn ich selbst einmal eine kurze Auszeit brauche.


Meinung einer Mutter

Wohn- und Freizeitangebote

für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehinderte Schülerinnen und Schüler

Das Internat der Nikolauspflege für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler – auch mit mehreren Beeinträchtigungen – bietet ganz individuelle Betreuungsformen und ein vielseitiges Freizeitangebot. Ziel sind die Selbstständigkeit und das Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler – die Grundlagen für die Entfaltung ihrer Persönlichkeit, die Vorbereitung auf ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben sowie den angestrebten Schulabschluss.

Wir finden, dass hier eine ganz tolle Atmosphäre ist und auch ein toller Geist und dass die Mitarbeitenden hier sehr viel reinlegen an Einfühlungsvermögen, liebevollen Umgang und Respekt.


Meinung einer Mutter

Wohn- und Freizeitangebote

für Jugendliche während einer Umschulung, Aus- oder Weiterbildung

Während einer Umschulung, Aus- oder Weiterbildung an der Tilly-Lahnstein-Schule, dem Berufsbildungswerk Stuttgart und der Beruflichen Reha für Erwachsene stehen den Teilnehmenden verschiedene barrierefreie Wohnformen sowohl auf dem Schulcampus am Kräherwald als auch in Außenwohngruppen zentral in Stuttgart zur Auswahl. Dort werden die Selbstständigkeit und die gesellschaftliche Teilhabe nach Bedarf durch individuelle Betreuung gefördert. Das bunte Sport- und Freizeitangebot sorgt für Abwechslung und Spaß.

Es ist echt toll, dass die Niko in Stuttgart liegt. Ständig fahren Busse und Bahnen, ganz anders als bei mir daheim. Ich komme mit öffentlichem Nahverkehr überall hin. Hier gibt es so viel im Angebot. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.


Bewohnerin einer Wohngruppe auf dem Schulcampus

Wohnangebote

für blinde und sehbehinderte Erwachsene mit zusätzlichen Beeinträchtigungen

Das Angebot Ambulant Betreutes Wohnen bietet Unterstützung in der eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft, die auf die individuellen Bedürfnisse blinder und sehbehinderter Erwachsener mit zusätzlichen Beeinträchtigungen abgestimmt ist. Wohnangebote mit Betreuung und Förderung für blinde und sehbehinderte Erwachsene mit zusätzlichen Beeinträchtigungen gibt es im Raum Stuttgart, Mannheim, Heidenheim sowie im Rems-Murr-Kreis.

Dieser Ort ist ein Zuhause, in dem drin ist, was drauf steht: Den Menschen sehen.


Meinung einer Mutter