Spenden Sie (Klassen-)Raum

für soziale Teilhabe und gemeinsames Lernen!

Werden Sie Raumpatin oder Raumpate und ermöglichen Sie damit ein gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung. Sie unterstützen mit Ihrer Spende Bau und Ausstattung von barrierefreien, blindengerechten Klassenräumen und Fachräumen im neuen Schulhaus der Nikolauspflege. Das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung ist nur möglich, wenn den speziellen Bedürfnissen aller Rechnung getragen wird.

 

Besondere Förderung benötigt besonders ausgestattete Räume. Sie machen es möglich, dass blinde Schülerinnen und Schüler beispielsweise Naturwissenschaften gut erlernen können. Für die Fächer Biologie, Chemie, Physik braucht es zahlreiche, haptisch begreifbare Modelle, sichere Vorkehrungen, um Experimente durchzuführen sowie den Zugriff auf digitale Medien. Deshalb ist auch für diese Räume mehr Platz und eine gute Ausstattung nötig, was zusätzlich Kosten verursacht.

 

Diese Raumpatenschaften sind möglich


Klassenräume          25.000 – 50.000 Euro

Fachräume               50.000 – 100.000 Euro

Förderräume           15.000 – 25.000 Euro

Pausenfoyer             750.000 Euro

Flure                          1.000 Euro / Meter

Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und Stiftungen können Raumpatenschaften übernehmen. Die Patenschaften sind auch als Gruppen-Patenschaften möglich.

Unser Dankeschön

Der von Ihnen geförderte Raum erhält ein Schild mit dem Hinweis auf Ihren Namen. Im Schulhaus wird eine Tafel die Fördergeberinnen und Fördergeber nennen und Ihre Unterstützung würdigen. Wir nennen Ihren Namen gerne auf unserer Homepage und informieren Sie regelmäßig über die Baufortschritte.

Gerne loten wir mit Ihnen gemeinsam in einem persönlichen Gespräch Ihre individuelle Raumpatenschaft aus. Die Zahlung kann, wenn gewünscht, auf drei Jahre verteilt werden.

Sprechen Sie uns an!
 

Kontakt

Christina Schaffrath

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
Daimlerstraße 7370372 Stuttgart
0711 6564-922