Weihnachten verbindet mit allen Sinnen. Verbindung heißt auch Inklusion, selbstverständlich Miteinandersein und die Teilhabe blinder, sehbehinderter und mehrfachbehinderter Menschen an der Gesellschaft. Dafür setzen wir uns jeden Tag ein. Werden auch Sie ein Teil dieses Miteinanders. Ob als Firma, Unternehmen oder als Privatperson: Mit Ihrer Weihnachtsspende helfen Sie blinden und sehbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Hier finden Sie Beispiele, die im Alltag Freude und schöne Momente bescheren würden. Sprechen Sie uns gerne an!

Schenken Sie viel Freude mit Ihrer Firmenspende

Hier sind einige Beispiele aus den Wunschlisten der Einrichtungen

Tischkicker 1000€

Die Fans im Hintergrund jubeln hören, das Adrenalin im Körper spüren, zum Kick ansetzen – und dann: Tor! Sich wie ein Fußballprofi fühlen, zumindest ein bisschen, das geht ganz einfach beim Tischkickern. Mit Farbkontrasten auf den Spielfeldern können alle mitmachen und Fußballträume leben.
 

Vogelnestschaukel 2500€

Schaukeln macht glücklich – und entspannt, denn Schaukeln kann Schmerzen lindern, bei Groß und Klein. Wir benötigen inklusive Spiel- und Bewegungsgeräte für draußen, damit Kinder mit und ohne Handicap gemeinsam Spiel und Spaß erleben können.

 

Bodentrampolin 5000€

Durch die Luft fliegen, sich frei wie ein Vogel fühlen. Auf einem Bodentrampolin können Menschen mit Seh- oder Mehrfachbehinderung ganz alleine und barrierefrei ihr Gleichgewicht trainieren, Balance üben und so beim Hüpfen den eigenen Körper ganz neu spüren.
 

Eine wertvolle Einrichtung mit einem liebevollen Mitarbeiterteam, das alles dafür tut, damit sich die Kinder wohlfühlen und speziell gefördert werden. Da wussten wir sofort, dass wir für unsere Weihnachtsspende genau das richtige Projekt ausgewählt haben.


Metaux Precieux Dental GmbH, Andreas Schmidt, Geschäftsführer

Kleine Wünsche erfüllen und nachhaltig etwas bewirken

Beispiele aus unserer Weihnachtswunschliste

Leuchtwürfel 40€

Staunen – Gucken – Greifen. Für die Förderung der Sehfähigkeit eignen sich Leuchtobjekte wie diese Leuchtwürfel, die im abgedunkelten Raum auf unterschiedlichste Weise eingesetzt werden können und immer auf große Begeisterung stoßen.

Bücher 100-130€

Bücher entführen in ungekannte Welten. Damit unsere Kinder mit Sehbehinderung und Blindheit lesend Fantasiegeschichten erleben können, benötigen wir Fühlbücher und Bücher mit Brailleschrift. Auf ins Abenteuerland!

Monokulare 600€

Die Anzeige an der Bushaltestelle lesen ist für Menschen mit Sehbehinderung eine Herausforderung. Monokulare sind spezielle Ferngläser, die ihnen dabei helfen, sich in ihrer Umwelt schnell und unkompliziert zurechtzufinden.  

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden

Ansprechpartnerinnen

Sonja Zeyen

Referentin für Fundraising
Daimlerstraße 7370372 Stuttgart
0711 6564 951

Alina Piasny

Assistentin für Fundraising
Daimlerstraße 7370372 Stuttgart
0711 6564 927

Spendenkonto

Nikolauspflege Stiftung

BW-Bank
IBAN: DE97 6005 0101 0001 0009 99
BIC: SOLADEST600