Nachrichten

Nikolausverkauf an der Tilly-Lahnstein-Schule

Ein voller Erfolg!

06.12.2018

Am Mittwoch, den 05.12.2018, fand ein Nikolausverkauf an der Tilly-Lahnstein-Schule statt, der von der SMV organisiert wurde. Der Zweck dieser Aktion war es, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu bieten, Personen, die ihnen am Herzen liegen, einen lieben Gruß zu schicken.

Am Mittwochmorgen baute die SMV den Stand gemeinsam mit den Verbindungslehrerinnen auf und es haben sich auch Schüler bereit erklärt, bei dem Verkauf der Nikoläuse mitzuhelfen. Dieser fand in der Frühstückspause und in der Mittagspause im Foyer statt.

Es waren 80 Nikoläuse vorhanden, welche am Ende des Tages komplett verkauft waren. Insgesamt hat die Aktion damit 120 Euro eingebracht, die nun der SMV-Arbeit zu Gute kommen.

Neben den Nikoläusen gab es noch einen netten Nebeneffekt: man konnte jeden Schokoweihnachtsmann mit einer anonymen Grußbotschaft versehen. Das bedeutet, man konnte anonym eine Botschaft schreiben und sie an den Nikolaus dranhängen. Diese Nikoläuse wurden dann am Donnerstag, dem 06.12.2018, von Frau Münter und Frau Haller in den verschiedenen Klassen verteilt.

Wir freuen uns über den Erfolg dieser Aktion und würden uns freuen, diese im nächsten Jahr wiederholen zu können!