Nachrichten

©Stadtmuseum Stuttgart

Führungen im Stadtpalais am Sehbehindertentag 2018

29.05.2018

Am 14. April 2018 wurde in der Konrad-Adenauer-Straße 2 in Stuttgart das neue Stadtmuseum „Stadtpalais – Museum für Stuttgart“ eröffnet. Früher war dort die Stadtbibliothek untergebracht.

Zum Sehbehindertentag, am Mittwoch, 6. Juni,  der unter dem Motto steht „sehbehindert im Museum“, wird es im Stadtpalais zwei Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen um 10:30 Uhr und um 14:30 Uhr geben. Schwerpunkte der Führung sind: Infos zur Architektur des Stadtpalais, zu bedeutenden Gebäuden in Stuttgart aus dem 20. Jahrhundert sowie zu Erfindungen und Firmengeschichten. Es werden Tastobjekte als 3D-Modelle gezeigt, u.a. vom Tagblattturm, Fernsehturm, Landtag und der neuen Stadtbibliothek. Außerdem gibt es interessante Hörstationen. Auch die Schülerinnen und Schüler der Nikolauspflege werden an diesem Tag an der Führung teilnehmen.

Monatlich werden weitere Führungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten angeboten. Anmeldungen erfogen bei Maria Seidler, Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V, Bezirksgruppe Stuttgart.

Tel.: 0711/6362861 E-Mail: stuttgart@bsv-wuerttemberg.de