Über uns

Alltag, Gemeinschaft, Zuhause sein

Wenn Sie an der Nikolauspflege ein berufliches Angebot, eine Ausbildung oder Umschulung wahrnehmen, bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten der Unterbringung an. Ob Sie lieber zentral in der Stadt oder näher am Ausbildungsort wohnen, im Internat oder einer Wohngemeinschaft leben möchten, mehr oder weniger Unterstützung benötigen: Für Ihre individuellen Bedürfnisse haben wir das passende Angebot. Unsere Zimmer sind modern ausgestattet und speziell für blinde oder sehbehinderte Menschen gestaltet. Unser Team bietet individuelle Unterstützung an und sorgt mir Herzlichkeit und guter Stimmung dafür, dass Sie sich wohl fühlen. Unser vielfältiges Freizeitprogramm bietet Ihnen Abwechslung und viele Möglichkeiten. Lernen Sie uns kennen!

Unsere Expertise

Als begleitendes Angebot der Tilly-Lahnstein-Schule und des Berufsbildungswerks leistet das Internat in seiner Funktion als Wohn-, Freizeit- und Lernort einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der beruflichen und sozialen Integration junger Menschen mit einer Sehbeeinträchtigung. Sie erhalten hier über ihre berufliche Qualifizierung hinaus eine individuelle, auf Sie abgestimmte Lern- und Lebensbegleitung. Diese Unterstützungsangebote basieren in besonderem Maße auf den aktuellsten blinden- und sehbehindertenpädagogischen Erkenntnissen. Hierfür ist unser Team speziell qualifiziert.

Wir unterstützen Sie unter anderem in folgenden Bereichen

  • Selbstbestimmte und selbstständige Lebensführung
  • Vermittlung von Orientierungs- und Mobilitätstechniken
  • Schulung Lebenspraktischer Fähigkeiten im Alltag
  • Persönlichkeitsentwicklung und soziale Kompetenz
  • Akzeptanz im Umgang mit der eigenen Behinderung
  • Lernunterstützung
  • Erfolgreicher Abschluss der Berufsschule, Ausbildung oder der berufsvorbereitenden Maßnahmen

Ein Erklärvideo zu den verschiedenen Wohnangeboten

Willkommen in Stuttgart!

Einen ersten Eindruck der kulturell vielseitigen Landeshauptstadt bekommen Sie hier >