Seminarthemen

Seminare (9)Seminarübersicht als PDF

27. Februar 2018

09:00 - 16:30 Uhr

Ausgebucht

21. März 2018

09:00 - 17:00 Uhr

Sterben, Tod und Trauer im beruflichen Kontext

Sterben, Tod und Trauer sind Themen, die jeden Menschen betreffen und die zum Menschsein gehören. Im Kontext unserer beruflichen Tätigkeit sind wir jedoch auch in einer professionellen Rolle. Wie gehen wir mit Konflikten zwischen unserem Menschsein und unserer beruflichen Rolle um? Wie können wir beidem gerecht werden? Was verstehen wir unter professioneller Nähe und professioneller Trauer? Diesen Fragen werden wir anhand von Theorien, Übungen und Erfahrungsaustausch nachgehen.

Desweiteren sollen folgende Punkte besprochen werden:

  • Wie erkenne ich, dass es bei jemandem „zu Ende“ geht?
  • Wie verläuft der Sterbeprozess, wie verändert sich die Wahrnehmung beim Sterbenden und daraus resultierend, was braucht diese Person jetzt?
  • Wie schaffe ich es als MA, die professionelle Distanz zu wahren?
  • Wie begegne ich der Angst vor Überforderung in dieser Situation und der Angst, in dieser sensiblen Phase Fehler zu machen?
  • Trauerprozess, Trauertheorie
  • Umgang mit den Angehörigen und adäquate Gesprächsführung
  • Konfrontation der Mitbewohner mit dem Tod eines Klienten, Unterstützung des Trauerprozesses bei den Klienten
  • Bewältigung dieser Situation im Team

» mehr

17. April 2018

14:00 - 15:30 Uhr

Kurs A 18 04 01 Lormen – Eintauchen in die Welt ohne Geräusche und Bilder (Externe Fortbildung der Paulinenpflege Winnenden)

Hieronymus Lorm, der selbst taubblind war, erfand das Lormen um 1881. Er schaffte sich damit wieder einen Zugang zu seiner Umwelt. Seine Familie und Freunde konnte durch das Lormen wieder mit ihm kommunizieren.

Mittlerweile hat sich das Lormen in seiner Anwendung international einen Platz erobert.

» mehr

19. April 2018

09:00 - 17:00 Uhr

Orientierung und Mobilität

Diese Fortbildung ist ein Pflichtmodul der Basisschulung

Basisschulung Grundmodul Pflichtmodul

» mehr

20. April 2018

09:00 - 17:00 Uhr

Orientierung und Mobilität mit mehreren Behinderungen

Hierbei handelt es sich um ein Grund- und ein Pflichtmodul der Basisschulung.

Basisschulung Grundmodul Pflichtmodul

» mehr

02. Mai 2018

09:00 - 17:00 Uhr

Einführung in Medizinische Grundlagen und Low Vision I

Hierbei handelt es sich um ein Grund- und ein Pflichtmodul der Basisschulung.

Basisschulung Grundmodul Pflichtmodul

» mehr

03. Mai 2018

09:00 - 17:00 Uhr

Einführung in Medizinische Grundlagen und Low Vision I bei Menschen mit mehreren Behinderungen

Hierbei handelt es sich um ein Grund- und ein Pflichtmodul der Basisschulung.

Basisschulung Grundmodul Pflichtmodul

» mehr

09. Mai 2018

09:00 - 16:30 Uhr

Menschen mit Taubblindheit/Hörsehbehinderung

Taubblinde/hörsehbehinderte Menschen, die noch zusätzliche körperliche oder kognitive Handicaps haben, sind eingeschränkt in ihrer freien Bewegung und haben erhebliche Kommunikationsbarrieren.

Dieser Lebensumstand bedeutet, dass sie sich auf besondere, oftmals herausforderende Art und Weise mitteilen. Sie drücken Ihre erlebte soziale Isolation und ihre ureigenen menschlichen Bedürfnisse in individuellen, spezifischen (erlernten) Verhaltensweisen aus.  

 

 

» mehr