Das Haus des Blindenhandwerks ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Nikolauspflege mit Produktionsstätte in Esslingen. Und seit 1955 eine staatlich anerkannte Blindenwerkstatt. Unter dem Label NIKOManufakt fertigen unsere blinden und sehbehinderten Bürstenmacherinnen und Bürstenmacher qualitativ hochwertige Besen und Bürsten. Die Produkte fassen sich nicht nur gut an, sondern fegen im Nu kleinen und großen Schmutz davon. Viele Jahre lang. Denn im Gegensatz zu maschinell gefertigter Ware, werden bei unseren Bürsten und Besen die einzelnen Borstenbündel per Hand mit Draht fest in den Bürstenkörper eingezogen. Dauerhaft und ausfallsicher. Für Kundschaft in ganz Deutschland.

Mit jedem Auftrag zeigen Sie soziales Engagement, indem Sie dazu beitragen, wichtige Arbeitsplätze zu sichern.