Vorankündigung: Call for Papers bis 15.10. für den XXXV. Kongress für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik. 30.7. - 3.8. 2012

Alle VBS-Mitglieder, blinde und sehbehinderte Menschen und darüber hinaus Interessierte aus dem Feld der Bildung, Erziehung und Rehabilitation bei Blindheit und Sehbehinderung sind eingeladen, diesen Kongress als Plattform zur weiteren Entwicklung inklusiver Lern- und Lebenswelten zu nutzen.

Der Kongress soll der Tradition folgend Gelegenheit zu wissenschaftlicher Diskussion, fachlichem Diskurs, zum Sammeln neuer Erkenntnisse und Erfahrungen und zu persönlichem Austausch im nationalen und internationalen Rahmen bieten.

Das Thema „Vielfalt & Qualität“ knüpft bewusst an die inhaltliche Ausrichtung der Kongresse in Dortmund (2003, „Qualitäten“) und Hannover (2008, „Teilhabe gestalten“) an. Die Idee einer inklusiven Gesellschaft fordert die Beachtung von Vielfalt, die nur in Verbindung mit Qualität gelingend ausgestaltet werden kann.

www.vbs-2012.de

VBS Kongress 2012

Weitere Informationen

Kategorien: