So schallt es aus dem Kniesehaus: Der Klanggarten kommt

Die Arbeit der neuen Geschäftsführung des Paul-und-Charlotte-Kniese-Hauses schreitet fort. Das traditonelle Erdbeerfest wurde unter anderem zu einer Gelegenheit, das Konzept und die Vorsätze des Hauses Außenstehenden nochmals vorzustellen. Dazu gehört beispielsweise die so genannte "Personenzentrierte Hilfeplanung" und die Verwirklichung des lange geplanten Klanggartens.

Weitere Informationen