Baustelle Schulcampus – wie laut wird es?

Geplant sind ab dem 18. August Trägerbohrungen für den Verbau. Dabei werden Lautstärke und Erschütterungen zunehmen, vor allem wenn die Maschinen auf Fels stoßen sollten. Ende September soll diese Phase beendet sein.

Laut Zeitplan soll vom 23. August bis Anfang Dezember der Boden abgefahren werden. Dadurch wird es zu einer Lärmbelastung auf der Straße Richtung Botnanger Sattel und eventuellen Verkehrsbehinderungen kommen. 

Wir bitten Sie, diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen! Wir arbeiten stets daran, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Weitere Informationen

Kategorien: