Benefizaktionen

Spendenlauf in Welzheim

Immer mehr Firmen, Vereine oder Privatpersonen verbinden eine Veranstaltung, Aktion oder ein Event mit einer Spendenaktion. Von langer Hand geplant oder spontan: Wir freuen uns über Ihr Engagement für die Nikolauspflege und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Lassen Sie sich inspirieren von einer Reihe toller Beispiele:

160 Jahre Nikolauspflege

Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns!

zur Jubiläumsseite

Grillfest im Paul-und-Charlotte-Kniese-Haus

Der Freundeskreis von Jürgen Gulden organisierte im Paul-und-Charlotte-Kniese-Haus ein Grillfest: Bereits im vierten Jahr in Folge waren Gulden und seine Freunde zu Besuch in Weinheim, um dort gemeinsam mit Bewohnern und Mitarbeitern ein Fest zu feiern. „So etwas ist im Heimalltag eine willkommene Abwechslung“, erklärte Andrea Geffert, Koordinatorin für Freizeit und Ehrenamt bei der Nikolauspflege. "Solange meine Frau und Freunde mich unterstützen, will ich das noch viele Jahre machen", so Gulden. "Hier spüre ich direkt, dass sich die Mühe lohnt, etwas zu organisieren." Gulden dankte allen Spendern und Helfern aus seinem Freundeskreis: Dr. Peter Hawe von der Freien Sozialstation Weinheim, der Familie Trudel und Jörg Moos, Angela Ebert, Thomas und Michael Fieger sowie Ernst Ihrig, Carsten Labudda und Matthias Hördt. Auch die Nikolauspflege sagt ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Guten Appetit für einen guten Zweck

Die Familie Efremidis vom griechischen Restaurant "Beim Alex" in Weinheim lädt jedes Jahr zu einem Benefizessen zugunsten Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen in Weinheim ein. 

Lassen Sie sich verwöhnen und unterstützen Sie soziale Einrichtungen!

Wo: Familie Efremidis im Rolf-Engelbrecht-Haus, Breslauer Straße 40, Weinheim.
Wann: Das 26. Benefizessen findet am 8. Oktober 2014 statt.


STAR CARE e.V. – Anpacken und Helfen mit Herz und Hand

Star Care Helfer steht auf einer Leiter

Mehr als „nur“ Geldspender wollen sie sein: Am vorletzten Samstag der Schulferien schwangen Mitglieder von STAR CARE selbst Pinsel, Farbeimer sowie Bohrmaschine und nahmen kurz vor Schulbeginn in einer Hau-Ruck-Aktion die Renovierungsarbeiten für die neue Hortgruppe der Nikolauspflege vor. STAR CARE e.V. engagiert sich schon lange bei unterschiedlichen Projekten der Nikolauspflege. So auch beim neuen Projekt der Stiftung: der Gründung einer Inklusiven Schule mit Ganztagesbetreuung. Zu Beginn des neuen Schuljahres startet dieses neue private Schulangebot. In dieser Schule werden sowohl blinde bzw. sehbehinderte als auch sehende Kinder gemeinsam lernen. Gleichzeitig soll es ein Ganztagesangebot für alle Kinder geben. Hierfür müssen Räume geschaffen, renoviert und ausgestattet werden. STAR CARE hat sich hier schon mit einer stolzen Summe von 5.000 Euro beteiligt. Aber nicht genug: Geld ist bekanntlich nicht alles und für die engagierten Mitglieder dieses Vereins schon gar nicht – sie wollen etwas geben und wirklich spüren, wie sich Hilfe anfühlt, und das mit allen Sinnen. Die Nikolauspflege bedankt sich herzlich für diese tatkräftige Unterstützung durch Geld und Manpower!


  • Im Rahmen eines Seminars fertigten IT-Führungskräfte der Daimler AG Kinderspielsachen aus Holz an, die danach u.a. der Nikolauspflege als Spende übergeben wurden.
  • Das EDV-Systemhaus MetaComp führt eine Online-Kundenbefragung durch und bedankt sich für jede abgegebene Bewertung mit einer Spende an die Nikolauspflege. 
  • Die Auszubildenden der DEKRA veranstalteten einen Basar und spendeten den Erlös an die Auszubildenden der Nikolauspflege. 
  • Die Auszubildenden des EnBW Energy Lädle spendeten 1.000 Euro Erlös aus dem Verkauf an das BBW für ein mobiles Lesegerät.  
  • Der Autor Vivek Sharma spendet 10 Prozent aus dem Verkauf seines E-Books "Why do you do what you do?"an die Nikolauspflege. http://www.smashwords.com/books/view/168067

Vielen Dank

... für all Ihre tollen Ideen und Aktionen – bitte machen Sie weiter so! Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen! Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Planung und Durchführung Ihrer Benefizaktion zugunsten der Nikolauspflege zur Seite.